Versionen mit einem Seminarangebot: 2003 2007 2010

Grundlagen -> Details stehen im ECDL Syllabus 5.0 (S. 15-19)

  • Mit Dokumenten arbeiten und diese in unterschiedlichen Dateiformaten abspeichern können.
  • Textdokumente erstellen und bearbeiten können, so dass sie zur Verteilung und Verwendung zur Verfügung stehen.
  • Dokumenten Formate zuweisen können, um sie besser zu gestalten, bevor man sie in Umlauf bringt.
  • Gute Vorgehensweisen bei der Auswahl der Formatierung anwenden.
  • Tabellen, Bilder und Zeichnungsobjekte in ein Dokument einfügen können.
  • Dokumente für einen Seriendruck vorbereiten können.
  • Seiteneigenschaften eines Dokuments einstellen und die Rechtschreibung überprüfen können, bevor das Dokument gedruckt wird.
  • Optionen zum Erstellen und Bearbeiten von umfangreichen Texten wie das Erzeugen von Inhaltsverzeichnis, Index oder Fußnoten, das Arbeiten mit Abschnitten, Absatzkontrolle oder Zentraldokumenten
  • Möglichkeiten für das Erstellen von Broschüren wie fortgeschrittene Formatierungen und Arbeiten mit Illustrationen, fortgeschrittene Tabellenbearbeitung und das Arbeiten mit Formularen und Makros und die Funktionen für das gemeinsame Bearbeiten von Texten von mehreren Personen wie das Verfolgen von Änderungen und das Arbeiten mit Kommentaren.

„ADVANCED Level“ -> Details stehen im Syllabus – AM3

  • Optionen zum Erstellen und Bearbeiten von umfangreichen Texten wie das Erzeugen von Inhaltsverzeichnis, Index oder Fußnoten, das Arbeiten mit Abschnitten, Absatzkontrolle oder Zentraldokumenten
  • Möglichkeiten für das Erstellen von Broschüren wie fortgeschrittene Formatierungen und Arbeiten mit Illustrationen, fortgeschrittene Tabellenbearbeitung und das Arbeiten mit Formularen und Makros und die Funktionen für das gemeinsame Bearbeiten von Texten von mehreren Personen wie das Verfolgen von Änderungen und das Arbeiten mit Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar