Digitale Bildung verändert Indien

Die Darstellung der Veränderungen des Körperbaus im Verlauf der Hominisation bzw. bei der Menschheitsentwicklung ist populär. – Das kleine Bild hat der Autor als Assoziation in die unten stehende Grafik aus Indien eingefügt.
Die Inder scheinen uns bei der digitalen Bildung abzuhängen. Über mögliche Wege aus unser digitalen Steinzeit hat der Marburger Prof. Jürgen Handke in der FAZ einen Gastbeitrag geschrieben.
„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.“ Dieser Satz wird Gorbi zugeschrieben. In Wirklichkeit lautet die korrekte Übersetzung : „Ich glaube, Gefahren warten nur auf jene, die nicht auf das Leben reagieren.“
Auch diese Übersetzung trifft bei der Modernisierung von Bildung zu.

Das folgende Angebot zeigt geeignete Wege zur digitalen (Weiter)Bildung: