Super Angebot mit Optimierungspotenzial in Wabern

In Wabern gibt es die Impfung ohne Terminvereinbarung für alle, die mindestens 12 Jahre alt sind. Wer am Ende der abgebildeten Schlange vor dem Bahnhof steht, muss sich bis zum Einstich noch ungefähr eine Stunde gedulden. Das ist bei kaltem und nassen Wetter sehr unangenehm.

Vorschläge zur Verminderung von Risiken und vertaner Zeit:

  • Installation einer Webcam zur Abschätzung der Wartezeit
  • Veröffentlichung der aktuellen Wartezeit auf eine Website – ähnlich einem Staumelder
  • Ausgabe von Wartemarken – ähnlich wie an manchen Fleischtheken

Wenn man sich spontan und ohne Terminvereinbarung impfen lassen kann, wird man auch manchen Zögernden überzeugen können. Die Aussicht, nicht als Gefahrenquelle zu gelten und statt dessen schnell ins normale Leben zurückkehren zu können ist wohl doch ein großer Motivationsschub.

Die Impfpflicht wird wohl sowieso kommen müssen, weil viele weitere Wellen von der Wirtschaft und der Gesellschaft nicht nicht zu verkraften sind.

Details zu den Angeboten der Umgebung: https://www.schwalm-eder-kreis.de/Aktuelles-1/Impfangebote-im-Schwalm-Eder-Kreis.htm?